Verkehrsrecht

Dieser Tätigkeitsschwerpunkt umfasst praktisch alle Rechtsgebiete, die im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr stehen.

Hier geht es einmal um die Abwicklung von Unfallschäden, sowohl bezüglich des entstandenen Sachschadens, aber auch wegen der Geltendmachung von Schmerzensgeldansprüchen, zum anderen auch um die Vertretung bei unberechtigter Weise geltend gemachten Schadensersatzforderungen gegen die Mandantschaft.

Hinzu kommen in dem Bereich Verkehrsrecht die ständig anfallenden Bußgeld- und Strafverfahren.

Bei der Unfallschadensregulierung steht die außergerichtliche Abwicklung im Vordergrund, falls die berechtigten Interessen der Mandantschaft jedoch nicht erfüllt werden, werden auch entsprechende Schadensersatz- und Schmerzensgeldprozesse geführt.

Von mir werden im Verkehrsrecht sämtliche hieran beteiligten Personen anwaltlich vertreten (z. B. als Halter eines Fahrzeuges, als Fahrer eines Fahrzeuges, Fußgänger, Radfahrer usw.).